Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Brazilian Brows


allgemein
1.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jedes Angebot von Brazilian Brows B.V. und für jede Vereinbarung zwischen Brazilian Brows und Verbrauchern. Die Bedingungen sind für jedermann zugänglich und auf der Internetseite von Brazilian Brows enthalten. Auf Wunsch senden wir Ihnen eine schriftliche Kopie zu.
1.2. Mit der Bestellung erklären Sie sich mit den Liefer- und Zahlungsbedingungen einverstanden. Brazilian Brows behält sich das Recht vor, seine Liefer- und/oder Zahlungsbedingungen nach Ablauf der Laufzeit zu ändern.
1.3. Sofern nichts anderes schriftlich vereinbart ist, werden die allgemeinen oder spezifischen Bedingungen oder Bestimmungen Dritter von Brazilian Brows nicht anerkannt.
1.4. Brazilian Brows garantiert, dass das gelieferte Produkt die Vereinbarung erfüllt und die im Angebot angegebenen Spezifikationen erfüllt.

2. Lieferung

2.1. Die Lieferung erfolgt, solange der Vorrat anhält.
2.2. Nach den Regeln des Fernabsatzes wird Brazilian Brows Aufträge mindestens innerhalb von 30 Tagen ausführen, es sei denn, es wurde eine andere Lieferfrist vereinbart. Ist eine Lieferung innerhalb von 30 Tagen oder anderweitig vereinbarte Lieferzeit nicht möglich (weil die Bestellung nicht vorrätig oder nicht mehr verfügbar ist), oder kommt es aus anderen Gründen zu einer Verzögerung oder kann eine Bestellung nicht oder nur teilweise ausgeführt werden, so erhält der Verbraucher innerhalb von 1 Monat nach Auftragserteilung die Bestellung und hat in diesem Fall das Recht, die Bestellung ohne Kosten und Verzugsanzeige zu stornieren.
2.3. Die Lieferverpflichtung von Brazilian Brows wird vorbehaltlich des gegenteiligen Nachweises erfüllt, sobald die von Brazilian Brows gelieferten Artikel dem Kunden einmal angeboten wurden. Bei der Lieferung nach Hause dient der Bericht des Beförderers, der die Annahmeverweigerung impliziert, als vollständiger Nachweis des Lieferangebots.
2.4. Alle auf der Internetseite genannten Begriffe sind indikativ. Aus den vorgenannten Bedingungen lassen sich daher keine Rechte ableiten.

2.5. Der Käufer selbst ist für die Weitergabe der richtigen Angaben bei der Bestellung verantwortlich.

3. Preise

3.1. Die Preise werden nicht innerhalb der Angebotsdauer erhöht, es sei denn, die gesetzlichen Maßnahmen machen dies erforderlich oder der Hersteller nimmt zwischenzeitlichpreiserhöhungen vor.
3.2. Alle Preise auf der Website unterliegen Druck- und Tippfehlern. Für die Folgen von Druck- und Schreibfehlern wird keine Haftung übernommen.
3.3. Alle Preise auf der Website sind in Euro und ohne 21% MwSt.

4. Sichtbarkeitszeitraum / Widerrufsrecht

4.1. Bei einem Verbraucherkauf gemäß dem Fernabsatzgesetz (Art. 7: 5 Niederländisches Bürgerliches Gesetzbuch) hat der Kunde das Recht, die gelieferte Ware innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurückzugeben. Diese Frist beginnt mit dem Zeitpunkt, zu dem die bestellten Artikel geliefert werden. Der Kunde ist verpflichtet, Brazilian Brows zu vor der Rücksendung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt schriftlich zu informieren und die Artikel zurückzusenden.

Die Auflösung des Kaufs muss über das Rücksendeformular erfolgen, das unter der Rubrik Rückgabe zu finden ist. Das Produkt muss unbenutzt und ungeöffnet zurückgegeben werden (gut verpackt). Im Falle einer Auflösung erstattet der Unternehmer den Betrag, den der Verbraucher bezahlt hat, so schnell wie möglich, spätestens jedoch 14 Tage nach der Kündigung. Der Unternehmer verwendet dieselbe Zahlungsmethode, die der Verbraucher für die Erstattung verwendet hat, es sei denn, der Verbraucher stimmt einer anderen Methode zu. Die Erstattung ist für den Verbraucher kostenlos. Hat der Kunde das gesetzliche Rückgaberecht nicht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt in Anspruch, so ist der Kauf eine Tatsache.

Während der Bedenkzeit wird der Verbraucher das Produkt und die Verpackung sorgfältig behandeln. Er wird das Produkt nur in dem Umfang auspacken oder verwenden, der für die Beurteilung der Art, der Eigenschaften und des Betriebs des Produkts erforderlich ist. Macht er von seinem Widerrufsrecht Gebrauch, so wird er das Produkt innerhalb von 14 Tagen nach Widerruf an den Unternehmer zurücksenden, in Übereinstimmung mit den angemessenen und klaren Anweisungen des Unternehmers.

Der Verbraucher haftet nur für die Wertminderung des Produkts, die das Ergebnis einer Art der Handhabung des Produkts ist, die über das im vorstehenden Absatz zulässige Maß hinausgeht.

Der Kunde hat nachzuweisen, dass die gelieferte Ware fristweise, z.B. durch Nachweise, zurückgesandt wurde. Die Rücksendung der Ware muss in der Originalverpackung (einschließlich Zubehör und Begleitdokumentation) und in neuem Zustand erfolgen. Wenn die Artikel in irgendeiner Weise verwendet, belastet oder beschädigt wurden, behält sich Brazilian Brows das Recht vor, Abschreibungen zu berechnen. Unter beachtung dessen, was im vorherigen Satz festgelegt wurde, tragen Brazilian Brows innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rücksendung oder 14 Tage nach dem Rücksendenachweis (die Versandbescheinigung muss ausdrücklich den Inhalt der Rücksendung angeben), die Rückerstattung sicherstellen. Bei Rückgabe des gesamten Kaufs wird der volle Kaufpreis einschließlich berechneter Versand- und/oder Zahlungskosten an den Kunden zurückerstattet. Bei der Rücksendung nur eines Teils der eingegangenen Einkäufe wird nur der Einkaufswert der zurückgegebenen Artikel zurückerstattet. Zusätzliche Kosten als Folge einer teureren Versandart als die billigste Standardlieferung werden nie zurückerstattet.
Die Rücksendung der gelieferten Ware erfolgt ausschließlich auf Kosten und Gefahr des Käufers.

4.2. Das Widerrufsrecht gilt nicht für:
– Dienstleistungsvereinbarungen, nach vollständiger Ausführung der Dienstleistung und erst dann, wenn die Ausführung mit ausdrücklicher vorheriger Zustimmung des Verbrauchers begonnen hat und der Verbraucher erklärt hat, dass er sein Widerrufsrecht verliert, sobald der Unternehmer den Vertrag vollständig ausgeführt hat;
– Waren oder Dienstleistungen, deren Preis Schwankungen auf dem Finanzmarkt unterliegt, auf die der Lieferant keinen Einfluss hat und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können
– Waren, die nach den Spezifikationen des Verbrauchers hergestellt werden, z. B. maßgeschneiderte Produkte, oder die einen eindeutig persönlichen Charakter haben
– Produkte, deren Haltbarkeit innerhalb der 14-tägigen Bedenkzeit abgelaufen ist (Zerfall).
– versiegelte Erzeugnisse, die aus gesundheitlichen oder hygienischen Gründen nicht für die Rücksendung geeignet sind und deren Siegel nach der Lieferung gebrochen wurde
– Kosmetikprodukte, die offen sind.
– für Waren oder Dienstleistungen, die ihrer Natur nach nicht zurückgegeben werden können, z. B. hygiene oder die sich schnell verschlechtern oder

5. Datenmanagement

5.1. Wenn Sie eine Bestellung bei Brazilian Brows aufgeben, werden Ihre Daten in den Kundenstamm von Brazilian Brows aufgenommen. Brazilian Brows hält sich an das Personal Records Act und gibt Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe unsere Datenschutzerklärung.
5.2. Brazilian Brows respektiert die Privatsphäre der Nutzer der Internetseite und gewährleistet die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten.
5.3. Brazilian Brows verwendet in einigen Fällen eine Mailingliste. Jede Sendung enthält Anweisungen, um sich selbst aus dieser Liste zu entfernen.

6. Garantie und Konformität

6.1. Der Unternehmer garantiert, dass die Produkte und / oder Dienstleistungen mit der Vereinbarung, den im Angebot angegebenen Spezifikationen, den angemessenen Anforderungen an Solidität und/oder Benutzerfreundlichkeit und den gesetzlichen Bestimmungen, die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses bestehen, entsprechen. / oder staatliche Vorschriften.
6.2. Eine vom Unternehmer, Hersteller oder Importeur als Garantie angebotene Vereinbarung berührt nicht die Rechte und Ansprüche, die der Verbraucher gegen den Unternehmer in Bezug auf einen Mangel an erfüllung der Verpflichtungen des Unternehmers aufgrund des Gesetzes und/oder des Fernabsatzvertrags durchsetzen kann.
6.3. Stellt sich heraus, dass die gelieferte Sache falsch, unzureichend oder unvollständig ist, muss der Kunde (bevor er zu Brazilian Browszurückkehrt) diese Mängel innerhalb von 2 Wochen nach Entdeckung des Mangels an Brazilian Brows schriftlich melden. Die Rücksendung der Artikel muss in der Originalverpackung (einschließlich Zubehör und Begleitdokumentation) erfolgen. Die Inbetriebnahme nach Feststellung des Versagens, Schäden, die nach Feststellung des Ausfalls, Belastung und/oder Weiterverkauf nach Feststellung des Mangels entstehen, erfüllt dieses Recht auf Beanstandung und Rückgabe völlig ungültig.
6.4. Sollten Beschwerden des Kunden von Brazilian Browsbegründet sein, wird Brazilian Brows die gelieferte Ware nach Ermessen des Verbrauchers kostenlos reparieren oder ersetzen. Jegliche Haftung von Brazilian Brows im Schadensfall ist auf einen Höchstbetrag des Rechnungsbetrags der betreffenden Gegenstände oder (nach Wahl der Brazilian Brows bis zu dem Höchstbetrag beschränkt, der im jeweiligen Fall von der Haftpflichtversicherung von Brazilian Brows abgedeckt wird. Jegliche Haftung von Brazilian Brows für jede andere Form von Schäden ist ausgeschlossen, einschließlich zusätzlicher Entschädigung in jeglicher Form, Entschädigung für indirekte Schäden oder Folgeschäden oder Schäden aufgrund entgangener Gewinne.
6.5. Brazilian Brows haftet nicht für Schäden, die durch Vorsatz oder gleichwertige bewusste Rücksichtslosigkeit von Nicht-Führungskräften verursacht werden.
6.6. Diese Garantie gilt nicht, wenn: A) und solange der Kunde in Zahlungsverzug gegenüber Brazilian Brows ist; B) der Kunde die gelieferte Ware selbst repariert und/oder verarbeitet hat oder Dritte reparieren oder verarbeiten lässt. C) die gelieferte Ware ungewöhnlichen Umständen oder anderweitig nachlässiger Handhabung ausgesetzt ist oder gegen die Anweisungen der Brazilian Brows und / oder Anweisungen auf der Verpackung behandelt wurden;

7. Angebote

7.1. Angebote sind ohne Beteiligung, sofern im Angebot nichts anderes angegeben ist.
7.2. Mündliche Zusagen sind für Brazilian Brows erst verbindlich, nachdem sie ausdrücklich schriftlich bestätigt wurden.
7.3. Angebote von Brazilian Brows gelten nicht automatisch für Brazilian Brows
7.4. Brazilian Brows kann nicht an sein Angebot gehalten werden, wenn der Kunde hätte verstehen müssen, dass das Angebot oder ein Teil davon einen offensichtlichen Fehler oder Fehler enthielt.
7.5. Ergänzungen, Änderungen und/oder weitere Vereinbarungen sind nur gültig, wenn schriftlich vereinbart.
7.6. Durch die Zustimmung zu den Geschäftsbedingungen stimmt der Käufer automatisch den Mitbedingungen der Black Friday Promotion zu.

8. Vereinbarung

8.1. Eine Vereinbarung zwischen Brazilian Brows und einem Kunden kommt zustande, nachdem ein Auftrag von Brazilian Brows auf Machbarkeit geprüft wurde.
8.2. Brazilian Brows behält sich das Recht vor, Bestellungen oder Abtretungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen.


9. Bilder und Spezifikationen

9.1. Alle Bilder; Fotos, Zeichnungen usw.; Unter anderem sind Angaben zu Gewichten, Abmessungen, Farben, Etikettenbildern usw. auf der Brazilian Brows nur annähernd, sind richtlingswichtig und können nicht zu einer Entschädigung oder Auflösung des Vertrages führen.

10. Höhere Gewalt

10.1. Brazilian Brows haftet nicht, wenn und soweit ihre Verpflichtungen aufgrund höherer Gewalt nicht erfüllt werden können.
10.2. Höhere Gewalt bedeutet jede seltsame Ursache, sowie jeden Umstand, der im Grund nicht auf eigenes Risiko kommen sollte. Verzögerungen oder Ausfälle unserer Lieferanten, Störungen im Internet, Störungen des Stroms, Störungen im E-Mail-Verkehr und Fehlfunktionen oder Technische Veränderungen durch Dritte, Transportprobleme, Streiks, staatliche Maßnahmen, Lieferverzögerungen, Fahrlässigkeit von Lieferanten und/oder Herstellern Brazilian Brows sowie von Hilfspersonen, Personalmangel, Mängel an Hilfs- oder Transportmitteln werden ausdrücklich als höhere Gewalt angesehen.
10.3. Im Falle höherer Gewalt behält sich Brazilian Brows das Recht vor, seine Verpflichtungen auszusetzen und ist auch berechtigt, den Vertrag ganz oder teilweise aufzulösen oder zu verlangen, dass der Inhalt des Vertrages so geändert wird, dass die Ausführung möglich bleibt. Unter keinen Umständen ist Brazilian Brows verpflichtet, eine Strafe oder Entschädigung zu zahlen.
10.4. Hat Brazilian Brows seinen Verpflichtungen aus dem Auftreten höherer Gewalt bereits teilweise nachgekommen oder kann sie ihren Verpflichtungen nur teilweise nachkommen, so ist sie berechtigt, den bereits gelieferten oder den Lieferteil gesondert in Rechnung zu stellen, und der Kunde ist verpflichtet, diese Rechnung zu begleichen, als ob es sich um einen gesonderten Vertrag handelte. Dies gilt jedoch nicht, wenn das bereits gelieferte oder lieferbare Teil keinen unabhängigen Wert hat.

11. Haftung

11.1. Brazilian Brows haftet nicht für Schäden an Fahrzeugen oder anderen Gegenständen, die durch unsachgemäße Verwendung der Produkte verursacht werden. Lesen Sie vor der Verwendung die Anweisungen auf der Verpackung und / oder besuchen Sie unsere Website.

11.2. Brazilian Brows haftet nicht für den Verlust von Paketen oder die falsche Lieferung von Bestellungen, wenn der Kunde bei der Bestellung eine falsche Adresse angibt.

12. Eigentumsvorbehalt

12.1. Das Eigentum an allen von Brazilian Brows verkauften und an den Käufer gelieferten Gegenständen verbleibt bei Brazilian Brows solange der Kunde die Forderungen von Brazilian Brows im Rahmen der Vereinbarung oder früheroder oder später ähnlicher Vereinbarungen nicht bezahlt hat, solange der Kunde die ausgeführten oder durchzuführenden Arbeiten ausgeführt hat. hat diese oder ähnliche Vereinbarungen noch nicht eingehalten, und solange der Kunde die Forderungen von Brazilian Browsaufgrund von Mängeln bei der Erfüllung solcher Verpflichtungen, einschließlich Ansprüchen in Bezug auf Geldbußen, Zinsen und Kosten, wie in Abschnitt 3:92 des niederländischen Bürgerlichen Gesetzbuches erwähnt, noch nicht bezahlt hat.
12.2. Die von Brazilian Brows gelieferten Waren, die unter den Eigentumsvorbehalt fallen, dürfen nur im Rahmen des normalen Geschäftsbetriebs weiterverkauft werden und dürfen niemals als Zahlungsmittel verwendet werden.
12.3. Der Kunde ist nicht berechtigt, die unter Eigentumsvorbehalt fallenden Waren zu verpfänden oder auf andere Weise zu belasten.
12.4. Der Kunde erteilt bereits eine bedingungslose und unwiderrufliche Zustimmung zu Brazilian Brows oder einem Dritten, der von Brazilian Browsernannt wird, in allen Fällen, in denen Brazilian Brows ihre Eigentumsrechte ausüben möchte, alle Orte, an denen sich ihr Eigentum befindet, und die Gegenstände dort betreten wird. mitzubringen.
12.5. Sollten Dritte unter Eigentumsvorbehalt gelieferte Waren beschlagnahmen oder Rechte an ihnen geltend machen wollen, ist der Kunde verpflichtet, Brazilian Brows so bald wie vernünftigerweise zu informieren.
12.6. Der Kunde verpflichtet sich, die unter Eigentumsvorbehalt gelieferte Ware zu versichern und gegen Feuer-, Explosions- und Wasserschäden sowie gegen Diebstahl versichert zu halten und die Police dieser Versicherung auf erstes Verlangen Brazilian Brows zur Verfügung zu stellen.

Beschwerdeverordnung
1.Der Unternehmer hat ein gut bekannt bekannt bekannt eskundigtes Beschwerdeverfahren und bearbeitet die Beschwerde gemäß diesem Beschwerdeverfahren.
2. Beschwerden über die Ausführung des Vertrages müssen dem Unternehmer innerhalb von 7 Tagen vollständig und klar beschrieben werden, nachdem der Verbraucher die Mängel entdeckt hat.
3. Beschwerden, die beim Unternehmer eingereicht werden, werden innerhalb einer Frist von 14 Tagen ab dem Datum des Eingangs beantwortet. Wenn eine Reklamation eine vorhersehbar edauernde Bearbeitungszeit erfordert, antwortet der Unternehmer innerhalb von 14 Tagen mit einer Empfangsbestätigung und einer Angabe, wann der Verbraucher eine detailliertere Antwort erwarten kann.
4. Eine Beschwerde setzt die Verpflichtungen des Unternehmers nicht aus, es sei denn, der Unternehmer gibt schriftlich etwas anderes an.
5. Wenn sich herausstellt, dass eine Beschwerde vom Händler begründet ist, wird der Händler die Produkte nach seiner Wahl oder die gelieferten Produkte kostenlos ersetzen oder reparieren.

14. Anwendbares Recht / zuständiges Gericht

14.1. Für alle Vereinbarungen gilt niederländisches Recht.
14.2. Streitigkeiten, die sich aus einer Vereinbarung zwischen Brazilian Brows und käufern ergeben, die nicht einvernehmlich beigelegt werden können, werden vom zuständigen Gericht im Bezirk Middelburg verhandelt, es sei denn, Brazilian Brows zieht es vor, die Differenz dem zuständigen Gericht des Wohnorts Middelburg zu gewähren. den Käufer unterwerfen, mit Ausnahme der Streitigkeiten, die In die Zuständigkeit des Unterbezirksgerichts fallen.

15. Wiederverkäufer

15.1 Wir behalten uns das Recht vor, Kunden ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

15.2 Wir behalten uns das Recht vor, die Rabattregeln jederzeit zurückzuziehen.

15.3 Der Missbrauch der Marke gibt uns das Recht, die direkte Zusammenarbeit zu beenden.

Brazilian Brows

Handelskammer 73950890

Warenkorb
Scroll to Top